Rezept Hollandaise à la Mayonnaise

Diese Sauce passt hervorragend zu Spargel, Kohlrabi und Blumenkohl. Sie wird hergestellt wie eine Mayo und hat eine Konsistenz und den Geschmack der Hollandaise.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

3
Eigelbe
1 TL
1 TL
Salz und Pfeffer
200 g
geklärte Butter
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    Die Butter erhitzen, so dass sich die Molke trennt und unten absetzt.

  2. 2.

    Die Eigelbe, den Joghurt und den Senf in ein schlankes Gefäß geben. Etwas salzen und pfeffern, die Prise Zucker zufügen und mit einem Pürierstab gut verquirlen.

  3. 3.

    Die heiße Butter portionsweise unterqirlen. Darauf achten, dass die Molke nicht mit in die Sauce gerät. Zum Spargelessen servieren oder gleich auf das Gemüse geben.

  4. 4.

    Die Menge (280 ml) reicht für ca. 6 Personen und kann im Kühlschrank aufbewahrt noch am nächsten Tag genossen werden. Die Sauce hat ca. 1800 Kalorien.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

nika
Fotos
Hollandaise à la Mayonnaise  

Fotos werde ich nachreichen. Wir haben die Sauce nicht ganz aufbrauchen können und im Kühlschrank für den nächsten Tag aufbewahrt. Sie war nun sehr fest geworden. Ich habe sie kurz durchgerührt, kalt auf den Teller gegeben und das heiße Kohlrabigemüse oben darauf plaziert.

Aphrodite
Alles neu, macht der Mai.

Da kann ich mich der Redaktion nur anschließen: Diese Mayonnaise ist wirklich etwas besonderes! Ich werde sie kühlen und ruhig noch etwas mehr Joghurt unterrühren. Mayonnaise mit Butter - why not.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login