Rezept Honig-Joghurt mit Pinienkernen + Mandarinen

Leichtes Dessert - oder Joghurt zum Frühstück, wenn einmal wieder die "Fettbremse" gezogen werden muss.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

10 EL
(300 ml) Joghurt 0,1 % Fett
etwas Honig
2
Mandarinen - oder auch mehr Obst

Zubereitung

  1. 1.

    Ein Sieb mit einem Blatt Papier-Küchenrolle auskleiden, Joghurt hinein geben und ca. 30 min. beiseite stellen, damit ein Teil der Flüssigkeit auslaufen kann.

  2. 2.

    Pinienkerne in einer Pfanne kurz anrösten. Mandarinen in Scheiben schneiden und rundherum die Schale wegschneiden, auf zwei Teller anrichten.

  3. 3.

    Joghurt in zwei kleine Schälchen verteilen und mit Honig beträufeln und den Pinienkernen garnieren. Schälchen jeweils auf die Teller setzen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login