Homepage Rezepte Hot Shot

Zutaten

1/2 Zitrone
1 Prise Cayennepfeffer
350 ml Wasser
3 Spalten Ananas mit Schale

Rezept Hot Shot

Auch Sprossen eignen sich gut, um einen Smoothie zu bereichern. Hier wandern Brokkoli-Sprossen in den Winterdrink.

Rezeptinfos

unter 30 min
65 kcal
leicht
Portionsgröße

3 Portionen à 300 ml

Zutaten

Portionsgröße: 3 Portionen à 300 ml

Zubereitung

  1. Die Ananas halbieren, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Zitronenhälfte auspressen und mit der Ananas in den Mixer geben.
  2. Den Romanasalat waschen und abtropfen lassen. Schlechte Stellen und Blätter entfernen. Die Brokkoli-Sprossen waschen und abtropfen lassen. Zusammen mit dem Cayennepfeffer in den Mixer geben.
  3. Das Wasser hinzufügen. Den Mixer kurz auf kleiner Stufe starten, dann alles auf höchster Stufe cremig pürieren.
  4. Konsistenz und Geschmack prüfen. Nach Belieben etwas Wasser und Cayennepfeffer hinzufügen und erneut kurz mixen.
  5. Für die Deko auf jede Ananasspalte einige Brokkoli-Sprossen geben. Smoothie in Gläser füllen und jedes Glas mit einer Sprossen-Ananas garnieren. Frisch servieren und genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)