Homepage Rezepte Hüttenkäse mit Orangen-Sandorn-Kompott

Zutaten

2 EL Sanddornmark (Reformhaus)
Honig oder flüssiger Süßstoff
1 Msp. Zimtpulver

Rezept Hüttenkäse mit Orangen-Sandorn-Kompott

Toll zum Frühstück ist dieser fruchtige Hüttenkäse mit einem Kompott aus Orangen und Sandorn.

Rezeptinfos

unter 30 min
247 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Orangen so schälen, dass die weiße Haut ganz entfernt wird. Mit einem scharfen Messer die Fruchtfleischfilets aus den Trennhäuten herauslösen, dabei den Saft in einer Schüssel auffangen.
  2. Die Orangenfilets mit dem Sanddornmark vermengen und nach Belieben mit etwas Honig oder Süßstoff süßen.
  3. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze hellbraun rösten und abkühlen lassen. Den Hüttenkäse in einer Schüssel mit Joghurt und Zimt verrühren. Abwechselnd mit den Orangen in zwei Gläser schichten. Mit den Mandeln bestreuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login