Homepage Rezepte Hüttenkäse - Pizza

Zutaten

1 Stück ausgewallter Pizzateig (25 x 42 cm)
2 Esslöffel Tomatenpüree
1 Dose hehackte Tomaten (450 g), abgetropft
200 g Hüttenkäse
1 Stück Zwiebel, in Ringen
1 Stück Landjäger, fein gewürfelt
1 Glas Kapern
15 Stück schwarze Oliven
1/2 Teelöffel Salz
evtl. wenig getrocknete Chilichoten
Pfeffer aus der Mühle

Rezept Hüttenkäse - Pizza

Leicht und pikant

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 Stück ausgewallter Pizzateig (25 x 42 cm)
  • 2 Esslöffel Tomatenpüree
  • 1 Dose hehackte Tomaten (450 g), abgetropft
  • 200 g Hüttenkäse
  • 1 Stück Zwiebel, in Ringen
  • 1 Stück Landjäger, fein gewürfelt
  • 1 Glas Kapern
  • 15 Stück schwarze Oliven
  • 1 Esslöffel Oregano
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • evtl. wenig getrocknete Chilichoten
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Pizzateig entrollen, mit dem Papier ins Blech legen, mit Tomatenpüree bestreichen. Tomaten auf dem Teig verteilen, ebenso den Hüttenkäse. Mit den Zwiebeln sowie den anderen Beilagen nach Belieben belegen. Oregano verteilen, wenn gewünscht mit Chilichoten und Pfeffer bestreuen.
  2. 15 - 20 Minuten auf der untersten Rille des auf 240 Grad vorgeizten Ofens backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login