Homepage Rezepte Hummersauce

Zutaten

1 kleine Zwiebel
1 TL Olivenöl
1 EL Hummerpaste (wahlweise 100 ml Hummerfond einköcheln)
1 EL Tomatenmark
2 EL Cognac
1/2 TL Mehl
50 ml Brühe
100 ml Sahne (fettarm)
Salz, Pfeffer, Zucker (flüssiger Süßstoff)

Rezept Hummersauce

Rezeptinfos

leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL Hummerpaste (wahlweise 100 ml Hummerfond einköcheln)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Cognac
  • 1/2 TL Mehl
  • 50 ml Brühe
  • 100 ml Sahne (fettarm)
  • Salz, Pfeffer, Zucker (flüssiger Süßstoff)

Zubereitung

  1. Die Zwiebel fein würfeln und in einer Pfanne in Olivenöl anbraten.
  2. Hummerpaste und Tomatenmark dazu geben.
  3. Mit Mehl bestäuben und leicht bräunen. Mit Cognac ablöschen.
  4. Brühe und Sahne dazugeben und die Sauce leicht einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Lässt sich aufpeppen

Mit Piment d'Espelette gibt es etwas mehr Bums und etwas Ketchup bringt benötigte Säure - vielleicht auch etwas Zitronenabrieb. Und darauf achten, dass die Zwiebelwürfel keine Farbe annehmen...
Anzeige
Anzeige
Login