Rezept In Speck gewickelte Hühnerbrustfilets

Sehr schnell zubereitetes Gericht. Anstelle von Speck kann man auch Bacon nehmen.

In Speck gewickelte Hühnerbrustfilets
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

4
Hähnchenbrustfilets
20 Scheiben
Bacon, ca. 8 Scheiben sind in einer Packung
2 Eßlöffel
3
Knoblauchzehen
2 Zweige

Zubereitung

  1. 1.

    Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Rundherum mit Pfeffer würzen. Nicht salzen, da der Bacon schon salzig genug ist. Je 5 Scheiben Speck oder Bacon auf die Arbeitsfläche legen, darauf einige dünne Knoblauchscheiben und die Hühnerbrüste darin einwickeln.

  2. 2.

    Öl in einer Pfanne erhitzen, Rosmarin hinzugeben. Die eingewickelten Filets zuerst auf der Nahtseite im heißen Öl ca. 3 bis 4 Minuten von allen Seiten anbraten. Im heißen Ofen bei 160 Grad Ober-Unterhitze aufder 2. Schiene 10 bis 12 Minuten zu Ende garen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login