Homepage Rezepte Ingwer-Garnelen mit Zuckerschoten

Zutaten

1 Bund Lauchzwiebeln
2 EL Sojaöl
2 EL Sake (Reiswein) oder Sherry
2 EL Sojasauce
100 ml kalte Gemüsebrühe
1-2 gestrichene TL Speisestärke

Rezept Ingwer-Garnelen mit Zuckerschoten

Rezeptinfos

30 bis 60 min
210 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Garnelen aus der Schale lösen, nach Wunsch das Schwanzende dranlassen oder kappen. Garnelen auf der Rückenseite leicht einschneiden und den schwarzen Faden (Darm) entfernen. Waschen, trockentupfen.
  2. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Streifen schneiden. Zuckerschoten waschen, putzen, eventuell halbieren.
  3. Chilischote längs aufschlitzen, entkernen, waschen und in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und in möglichst dünne Scheiben schneiden.
  4. Öl im Wok erhitzen, Lauchzwiebeln, Chilischote und Ingwer darin unter Rühren ca. 1 Minute anbraten. Zuckerschoten zugeben, ca. 5 Minuten weiterbraten. Herausnehmen.
  5. Sake oder Sherry, Sojasoße, Brühe und Speisestärke verrühren. Garnelen in den Wok geben, ca. 1 Minute braten. Gemüse zugeben, 1 Minute weiterbraten. Die vorbereitete Würzbrühe zugießen, einmal aufkochen. Abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login