Rezept Ingwer-Hühnchen aus dem Wok

Asiatisch: Hühnchen in Ingwer, Lauchzwiebeln und Chilischoten. Dazu passt ein guter Weißwein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Bund
2 EL
Öl
ca. 4 EL Fischsoße (Asialaden)
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel abziehen, vierteln und in dünne Spalten schneiden. Ingwer schälen, zuerst in hauchdünne Scheiben, dann in sehr feine Streifen schneiden. Pilze putzen, in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, schräg in feine Streifen schneiden. Chilischoten putzen, längs halbieren (nach Wunsch entkernen) und in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Hähnchenfleisch waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Öl im Wok erhitzen, Hähnchenfleisch darin unter Rühren portionsweise kräftig anbraten. Salzen. Zwiebeln kurz mitbraten. Ingwer, Chilis und Pilze zugeben, unter Rühren 4-5 Minuten mitbraten. Mit Fischsoße ablöschen, Zucker darüber streuen. Lauchzwiebeln unterheben, kurz durchschwenken und abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login