Rezept Ingwerherzen

Eine echte Versuchung für alle Ingwerliebhaber. Wetten, dass Sie von diesen süßen Herzen scharf verführt werden?

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 45 Stück:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Plätzchen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 75 kcal

Zutaten

50 g
kandierter Ingwer
200 g
100 g
Puderzucker
150 g
1
Ei
100 g
Aprikosenkonfitüre
1 TL
Ingwerpulver
150 g
Puderzucker
kandierter Ingwer zum Verzieren nach Belieben

Zubereitung

  1. 1.

    Den kandierten Ingwer fein hacken. Mehl mit Mandeln und Puderzucker auf die Arbeitsfläche geben. Butter in Flöckchen dazugeben und mit dem Ei und Ingwer schnell zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie wickeln und 20 Min. kühl stellen.

  2. 2.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 3-4 mm dick ausrollen. Herzen ausstechen und auf das Backblech legen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) etwa 12 Min. backen.

  3. 3.

    Die Aprikosenkonfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen und mit dem Ingwerpulver verrühren. Jeweils 2 Plätzchen an der Unterseite mit Konfitüre bestreichen und zusammensetzen.

  4. 4.

    Für den Guss Puderzucker mit Zitronensaft und eventuell etwas Wasser verrühren. Die abgekühlten Plätzchen damit glasieren. Nach Belieben mit kandierten Ingwerstücken bestreuen. Die Plätzchen kühl und trocken aufbewahren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login