Rezept Inseln im Tomatensee

Grießnockerln schwimmen lustig im roten Gewässer. Ein Entdeckergericht für Insel-Hopper!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 875 kcal

Zutaten

200 g
1
Ei

Zubereitung

  1. 1.

    Den Quark mit Ei, Grieß und Nüssen verrühren und leicht salzen, kurz ruhen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen das Öl in einen großen, flachen Topf geben und das Mehl darin andünsten. Die Tomaten samt Saft zugeben und mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken, mit Salz und Honig würzen. Aufkochen lassen und die Sahne zugeben.

  3. 3.

    Mit einem nassen Esslöffel Nockerln vom Quarkteig abstechen und in die Sauce legen. Bei schwacher Hitze zugedeckt 5 Min. ziehen lassen, dann wenden und weitere 5 Min. ziehen lassen. Mit Parmesan zu Tisch geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login