Rezept Irischer Früchtekuchen

(Kuchen)

Irischer Früchtekuchen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

150 g
Butter oder Margarine
125 g
1 Päckchen
Vanillinzucker
3
1 Prise
2 EL
100 g
200 g
1/2 TL
50 g
50 g
50 g
Korinthen
50 g
kandierte Kirschen
50 g
Orangeat
50 g
Zitronat
200 g
Puderzucker (für die Glasur)
1-2 EL
Whisky (für die Glasur)

Zubereitung

  1. 1.

    Fett schaumig rühren.
    Zucker, Vanillinzucker, Eier und Salz zugeben und gut verrühren.
    Die Marzipanmasse zerbröckeln und mit dem Whisky zur Schaummasse geben und gut verrühren.

  2. 2.

    Mehl und Backpulver mischen, sieben und unterrühren.
    Die klein geschnittenen Früchte, Rosinen, Korinthen und Mandeln unterheben.

  3. 3.

    Den Teig in eine mit Pergamentpapier ausgelegte, gefettete Kastenform füllen und bei 180°C (G: 2 ½) 60-70 Minuten backen.

  4. 4.

    Puderzucker und Whisky zur Glasur verrühren, den warmen Kuchen damit bestreichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login