Rezept Johannisbeer-Essig mit Ingwer und Chili

Line

fruchtig-scharfe Variante

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1 Liter
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

3/4 l
Weißweinessig
2-3 EL
Waldhonig

Zubereitung

  1. 1.

    Den Essig vorsichtig erwärmen und den Honig darin auflösen. In einem 1-Liter-Glas die Johannisbeeren einfüllen. Den Ingwer in feine Scheiben schneiden. Die Chili entkernen und fein schneiden. Beides ebenfalls in das Glas geben. Mit dem warmen Essig auffüllen und gut verschließen. Mind. 1 Woche durchziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

kurbis
Johannesbeeressig

Eine tolle Idee, vielen Dank. Diesen Essig kann ich mir super zu Wintersalaten, aber auch zu Wildgerichten u. deftigen Rindfleischschmortöpfen vorstellen.

sparrow
habe den Johannisbeer-Essig gemacht

Ich habe Deinen Johannisbeeressig gemacht. Er hat eine herrlich fruchtige Note. Mit Himbberen werde ich das auch noch probieren.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login