Homepage Rezepte Johannisbeer-Joghurt-Törtchen

Zutaten

70 g Butter
2 Eier Gr. M
125 g Zucker
125 g Naturjoghurt
1 Biozitrone (die Schale)
150 g Dinkelmehl oder 405
1 TL Backpulver
Puderzucker zum Bestäuben

Rezept Johannisbeer-Joghurt-Törtchen

Ein schnelles Rezept, frisch, fruchtig, fluffig !

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

9

Zutaten

Portionsgröße: 9

Zubereitung

  1. Die Johannisbeeren abstreifen und putzen. Gut abtropfen lassen
  2. Die Butter schmelzen und auskühlen lassen.
  3. Eier und Zucker schaumig aufschlagen. Die Butter, den Joghurt und die die Zitronenschale unterrühren. Mehl und Backpulver dazusieben und unter die Masse rühren. Nun erst die Johannisbeeren unterheben.
  4. Den Teig in Muffinförmchen hineingeben und bei 200 ° C im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene 25-30 Min. backen.
  5. Auskühlen lassen, dann erst aus den Förmchen nehmen und mit Puderzucker bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login