Homepage Rezepte Johannisbeertorte

Zutaten

250 g Mehl
50 g gemahlene Haselnüsse
50 g geriebene Schokolade
100 g Zucker
2 Eigelb
200 g Butter
50 g gemahlene Haselnüsse
8 Eiweiß
320 g Puderzucker
Puderzucker

Rezept Johannisbeertorte

Rezeptinfos

leicht

12

Zutaten

Portionsgröße: 12
  • 250 g Mehl
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g geriebene Schokolade
  • 1 Msp Zimt
  • 100 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 200 g Butter
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 8 Eiweiß
  • 320 g Puderzucker
  • 750 g Johannisbeeren
  • Puderzucker

Zubereitung

  1. Aus den Teigzutaten einen Mübeteig kneten. Nach dem Kaltstellen eine gefettete Springform auslegen, Rand hochziehen. Alles mehrmals mit einer Gabel einstechen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 180Grad 20 Minuten backen.
    Anschließend in der Form erkalten lassen, mit den gemahlenen Haselnüssen bestreuen.
  2. Für den Belag das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, den Puderzucker löffelweise dazugeben und gut mitrühren.
    Die Johannisbeeren unter dieMasse heben. Das Ganze auf dem erkalteten Boden verteilen.
    Die Torte im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene ca. 10 Minuten bei 250Grad backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login