Homepage Rezepte Kabeljau-Borschtsch

Rezept Kabeljau-Borschtsch

Wie wäre es einmal mit Kabeljau in der Borschtsch? Am besten gleich unser Rezept für den Thermomix ausprobieren.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
380 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, vierteln und im Mixtopf 3 Sek. / Stufe 5 hacken. Kohl putzen, waschen und ohne den Strunk in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Den Kohl zu den Zwiebeln geben und alles 3 Sek. / Stufe 5 weiterhacken. Mit dem Spatel nach unten schieben, Öl dazugeben und alles 5 Min. / 120° / Stufe 1 dünsten.
  2. Rote Bete und Möhre schälen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden und im Mixtopf 3 Sek. / Stufe 5 hacken. Die Kartoffeln schälen, waschen und ca. 1 cm groß würfeln. Mit 400 g Wasser, Instant-Brühe, Tomaten und Kümmel in den Mixtopf geben und alles 15 Min. / 100° / Linkslauf / Sanftrührstufe garen.
  3. Das Fischfilet kalt waschen, trocken tupfen, in Stücke schneiden und leicht salzen und pfeffern. In den Mixtopf geben und alles 5 Min. / 100° / Linkslauf / Sanftrührstufe weitergaren. Den Dill waschen und trocken schütteln. Dillspitzen abzupfen und grob hacken. Borschtsch mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken und mit Schmand und Dill servieren.

Entdecke noch mehr Low Carb- sowie russische Rezepte.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)