Homepage Rezepte Kabeljaufilet mit Kichererbsen und Spinat

Rezept Kabeljaufilet mit Kichererbsen und Spinat

Die Filets werde im Ofen gegrillt und dann auf würzigem (dank Chilischote!) Kichererbsen-Spinat serviert. Sehr fein!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
480 kcal
leicht

4 Portionen

Zubereitung

  1. Grill vorheizen. Kabeljaufilets waschen und trockentupfen. Backblech mit einem Stück Alufolie belegen. 1 EL Öl und Zitronenschale verrühren, Alufolie damit etwas bepinseln.
  2. Fischfilets nebeneinander darauf legen und mit 2 EL Zitronensaft beträufeln. Salzen, pfeffern. Mit restlichem Zitronenöl bepinseln und auf mittlerer Schiene 8-10 Minuten grillen.
  3. Zwiebel abziehen, in Spalten schneiden und im restlichen heißen Öl kurz anbraten. Aufgetauten Spinat zufügen und ca. 1 Minute braten. Chili und abgetropfte Kichererbsen zugeben, untermischen. 1 EL Zitronensaft und Sahne zugeben, aufkochen und abschmecken. Kabeljaufilets auf dem Gemüse anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login