Homepage Rezepte Käse-Kartoffelpüree

Rezept Käse-Kartoffelpüree

Zweierlei Käse: Ziegenfrischkäse mit Kuhsahne, Raclettekäse und Kartoffeln mit Salbei.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
630 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. In gesalzenem Wasser ca. 20 Minuten garen. Raclettekäse entrinden und in kurze Streifen schneiden.
  2. Kartoffeln abgießen, heiße Milch zugeben, alles mit dem Kartoffelstampfer fein zerdrücken. Raclette- und Ziegenkäse zugeben, nochmals kurz durchstampfen, abschmecken. Salbeiblättchen in heißer Butter anbraten, über das Püree geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login