Homepage Rezepte Käse-Schinken Taler

Zutaten

200 g Kochschinken
gemahlene Muskatnuss
1 Packung Kartoffelknödel halb halb zum Anrühren (z. B. von Maggie)
200 g Käse
Öl zum Braten

Rezept Käse-Schinken Taler

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

Zutaten

  • 200 g Kochschinken
  • gemahlene Muskatnuss
  • 1 Packung Kartoffelknödel halb halb zum Anrühren (z. B. von Maggie)
  • 200 g Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Braten

Zubereitung

  1. Käse und Schinken in feine Würfel schneiden. Die Kartoffelknödel nach Packungsanweisung zubereiten und mit Muskat verfeinern. Omas Tipp: Zur Zubereitung des Knödelteigs evtl. etwas weniger Milch verwenden, als auf der Packungsanweisung angegeben ist. Der Teig erhält so eine festere Konsistenz und lässt sich leichter formen.
  2. Den Knödelteig mit dem Käse und dem Schinken vermengen. 10 Taler formen.
  3. Das Öl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen. Die Taler zugeben und von jeder Seite 10 Minuten kräftig anbraten. Mit Salat servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Echt lecker

Diese Taler schmecken echt lecker und sind schnell zubereitet.

Achtung Mengenangabe: Ich habe nur die halbe Menge genommen und trotzdem 10 Taler bzw. eine große Bratpfanne voll erhalten.

Anzeige
Anzeige
Login