Homepage Rezepte Käsequiche mit Speck

Zutaten

1 Stück Kuchenteig, rechteckig ausgewallt, 42x26 cm
1 Stück Zwiebel
60 g Speckwürfeli
250 g Käsekuchenmischung
1.5 dl Milch
1 Stück Ei
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Rezept Käsequiche mit Speck

Apéro oder kleine Mahlzeit (mit Salat)

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 Stück Kuchenteig, rechteckig ausgewallt, 42x26 cm
  • 1 Stück Zwiebel
  • 60 g Speckwürfeli
  • 250 g Käsekuchenmischung
  • 1.5 dl Milch
  • 1 Stück Ei
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

  1. Kuchenteig auf Backblech legen und mit der Gabel einstechen. Zwiebelringe und Speckwürfeli auf dem Teigboden verteilen. Käsemischung darüber streuen. Ringsum einen schmalen Rand Teig einschlagen.
  2. Milch und Ei verquirlen. Guss mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Guss über der Masse verteilen (eingeschlagener Rand verhindert ein Auslaufen).
  3. Quiche in der unteren Ofenhälfte bei 180 Grad ca. 25-30 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login