Homepage Rezepte Kaiserschmarrn mit Rosinen

Zutaten

8 Eier
60 g Puderzucker
375 ml Milch
200 g Mehl
80 g Butter
80 g Rosinen
Puderzucker

Rezept Kaiserschmarrn mit Rosinen

Wer kennt diese Süßspeise nicht! Am besten benutzen Sie zwei Pfannen, dann sind Sie ganz schnell damit fertig.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
700 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Eier trennen. Eigelbe, Zucker, Milch, Mehl und 1 Prise Salz verrühren. Eischnee unterheben. Nacheinander in je 20 g heißer Butter 4 Pfannkuchen backen. Wenn die Unterseite goldbraun gebacken ist, jeweils 20 g Rosinen auf die Oberseite streuen, wenden. Dabei in Stücke reißen. Warm stellen, bis der Teig verbraucht ist. Mit Puderzucker bestäuben und z. B. mit Zwetschgenkompott anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login