Rezept Kakao-Becherkuchen

TIPP: Hier können auch die Kinder mitkochen!
Als Becher ganz normale Joghurtbecher oder Kaffeehäferl nehmen - Hauptsache es ist immer der Selbe.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

1 Becher
0,5 Becher
neutrales Öl
1 Becher
Rahm
1 Becher
1 Becher
0,5 Säckchen

Zubereitung

  1. 1.

    Eier mit Zucker schaumig rühren, mit Rest vermischen.

  2. 2.

    In Tortenform oder Guglhupfform füllen und bei 160°C ca. 1 Stunde backen.
    Wer will, kann ihn als Torte auch noch mit Marmelade füllen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

KleineKöchin
Einfach lecker
Kakao-Becherkuchen  

Habe damit meine neue Kuchenform eingeweiht

auchwas
Nach Cupcakes, Tassenkuchen jetzt der Becherkuchen suuuuuper

und schnell gemacht.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login