Rezept Kakao-Koriander-Sorbet

Line

...Koriander und Schokolade, mmmhhh! Übrigens mein Frühstückstipp: Volkorbrot erst mit Ouark und Honig bestreichen, dann mit Schokosalz und Koianderblättchen bestreuen!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

250 ml
1/2 TL
geröstete, zerstoßene Korianderkörner
1 EL
gehackter, kandierter Ingwer

Zubereitung

  1. 1.

    Puderzucker, Kakao und Koriander vermischen und in das Wasser einrühren. Unter Rühren aufkochen, bis Zucker und Kakao vollständig gelöst sind. Abkühlen lassen und den Ingwer zugeben. In der Eismaschine cremig gefrieren

  2. 2.

    Anrichte-Tipp: Sorbet auf einer Maracuja-Creme (200g Mascarpone + 100ml Sahne + 100g Maracujamark + 2EL Zucker + etwas Vanillemark mit einem Schneebesen aufschlagen) und Maracujasauce (Mark von 6 Maracujas + 2EL Honig + etwas Limonensaft sirupartig eingekocht) betten.
    Evtl. mit einem Korianderblättchen und selbst gemachtem Koriander-Nougat-Konfekt servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login