Rezept Kalbs-Apfel-Curry

Fruchtig-frisch und in einer Stunde auf Ihrem Tisch: Das würzige Kalbs-Apfel-Curry.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Nudel - 50 Saucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 200 kcal

Zutaten

1 Stange
1
Stängel Zitronengras
1 EL
Öl
⅛ l Kalbs- oder Gemüsefond
2 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch klein würfeln. Lauch putzen und waschen, in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Zitronengras putzen, waschen und fein hacken. Apfel schälen, vierteln, entkernen und klein würfeln. Mit dem Zitronensaft mischen.

  2. 2.

    Fleisch im Öl kräftig anbraten, vorbereitete Zutaten zufügen. Mit Fond ablöschen, Currypaste und Salz zugeben, zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 40 Min. schmoren. Mit gekochten Nudeln mischen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Und dazu? Mit Reis- oder asiatischen Eiernudeln servieren.

 

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login