Homepage Rezepte Kalbsgeschnetzeltes

Zutaten

300 g Chmpignons
1 Zwiebel
1 EL Butter (etwas mehr)
1 EL Mehl (etwas mehr)
4 EL Öl
600 g Kalbsfleisch
500 ml Wasser oder Weißwein
200 g Sahne (1 Becher)
1 Tl Salz
2 Msp weißer Pfeffer
1 EL frisch gehackte Kräuter
1 Packung Spätzle oder Reis

Rezept Kalbsgeschnetzeltes

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 300 g Chmpignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter (etwas mehr)
  • 1 EL Mehl (etwas mehr)
  • 4 EL Öl
  • 600 g Kalbsfleisch
  • 500 ml Wasser oder Weißwein
  • 200 g Sahne (1 Becher)
  • 1 Tl Salz
  • 2 Msp weißer Pfeffer
  • 1 EL frisch gehackte Kräuter
  • 1 Packung Spätzle oder Reis

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, kleinwürfeln. Champignons putzen und blättrig schneiden.
    Butter mit dem Mehl verkneten.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Kalbsfleisch in kleinen Portionen anbraten und in einem Sieb über eine Schüssel geben.
  3. Spätzle oder Reis in einem extra Topf zubereiten.
  4. Zwiebelwürfel in der Pfanne glasig braten. Champignonscheiben hinzufügen und mitbraten. Wasser oder Weißwein und Sahne dazugeben und den Mehl-Butter-Kloß in Champignonmischung unter Rühren auflösen.
    Einige Minuten durchkochen lassen.
  5. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch mit Fleischschaft unter Champignons rühren, erwärmen und mit Kräuter servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login