Rezept Kalbskoteletts mit Aprikosenfüllung

Dieser Klassiker lässt sich in 30 Min. zubereiten und ist einfach ein Genuss. Also einfach mal nach kochen und genießen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 520 kcal

Zutaten

4 TL
Aprikosenmarmelade

Zubereitung

  1. 1.

    In die Kalbskoteletts seitlich eine Tasche einschneiden (eventuell vom Metzger einschneiden lassen). Die Taschen mit Aprikosenmarmelade ausstreichen. Jeweils 2-3 Aprikosen in die Taschen füllen. Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit jeweils 2 Scheiben Speck umwickeln.

  2. 2.

    Den Backofen auf 150° (Umluft 130°) vorheizen. Den Knoblauch schälen und mit dem Messer etwas zerdrücken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Koteletts mit den Thymian- und Rosmarinzweigen und dem Knoblauch darin auf jeder Seite ca. 4 Min. braten.

  3. 3.

    Die Koteletts und die Kräuter herausnehmen, auf ein Backblech legen und im Ofen (Mitte) in weiteren 15 Min. fertig garen. Dazu passen gebratene Kartoffelspalten und Blattsalat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login