Rezept Kalbskoteletts mit Tomaten-Aprikosen-Chutney

Das selbstgemachte süßsaure Chutney mit exotischen Gewürzen ist die Krönung der kross gebratenen Koteletts.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

20 g
Butterschmalz
1 kg

Zubereitung

  1. 1.

    Zuerst für das Chutney Tomaten häuten, entkernen. Zwiebel abziehen. Aprikosen entsteinen. Alles grob zerkleinern. Vorbereitete Zutaten im heißen Öl kurz andünsten. Restliche Zutaten zugeben, aufkochen, ca. 30 Minuten einkochen lassen.

  2. 2.

    Kalbskoteletts waschen, trockentupfen und würzen. Im heißen Fett von jeder Seite ca. 10 Minuten braten. Chutney abschmecken, mit dem Fleisch anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login