Rezept Kalter Hund alá Angelika

Ein Leckerbissen aus Kindertagen.

Kalter Hund alá Angelika
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

250 g
Palmin (oder anderes Kokosfett)
200 g
Puderzucker
2
40 g
Kakaopulver
1 EL
Pulverkaffee
1 Päckchen
Butterkekse

Zubereitung

  1. 1.

    Palmin in einem Topf schmelzen lassen und abkühlen.

  2. 2.

    Puderzucker mit Eiern, Kakao, Kaffeepulver in einer Schüssel verrühren.
    Das abgekühlte Fett langsam unterrühren.

  3. 3.

    In eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform abwechselnd Schokomasse und Kekse schichten.

  4. 4.

    Im Kühlschrank gut erkalten lassen und in Scheiben geschnitten servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login