Homepage Rezepte Kaltes Sommergemüse mit Artischocken

Zutaten

1/2 Glas geviertelte Artischocken (in Öl)
1/2 Zwiebel
2 kleine Zucchini
3 Partytomaten
1 EL Tomatenmark
1/2 EL Aceto balsamico
2 EL Wasser
1 Handvoll Basilikumblätter
Salz, Pfeffer

Rezept Kaltes Sommergemüse mit Artischocken

Das Richtige für einen heißen Sommertag! Wer möchte kann natürlich auch noch frischen Knoblauch hinzufügen.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 1/2 Glas geviertelte Artischocken (in Öl)
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 kleine Zucchini
  • 3 Partytomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 EL Aceto balsamico
  • 2 EL Wasser
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Artischocken unabgetropft in einen Topf geben. Die Zwiebeln in Spalten schneiden und zusammen mit den Artischocken ohne weiteres Öl ca. 4 min. braten.
  2. Währendessen die Zucchini in Scheiben schneiden und die Tomaten halbieren. Tomatenmark, Essig und Wasser miteinander verrühren.
  3. Zucchini mit in den Topf geben und ungefähr weitere 4 min. braten. Dann die Toamten und die Tomatenmarkmischung hinzugeben und vom Herd ziehen. Kräuter hineinlegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei geschlossenem Deckel erkalten lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login