Rezept Kardamom-Vanille-Geheimnis

Ein Gaumentraum

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

100 g
750 ml
1 Msp.
2 Tropfen
50 g
1 Prise
1
Eidotter
100 g
Obers
----------- --------
-----------------
1 EL
1/4 TL
gemahlener Kardamom
2 EL
Obers

Zubereitung

  1. 1.

    Die Stärke mit einem Teil der MIlch glatt rühren- achten dass keine Klümpchen mehr übrig bleiben.

  2. 2.

    Die Milch mit dem Zucker in einem großen Topf erwämen. Das Obers steif schlagen. Kardamom, Vanillepulver und Vanilleextrakt zur Milch fügen. Immer schön rühren!

  3. 3.

    WEnn die Milch kocht, die Hitze sofort reduzieren und ausgiebig weiter rühren! Dann den Eidotter unterrühren- gibt eine schöne gelbe Farbe.

  4. 4.

    Das Ganze abkühlen lassen, hin und wieder umrühren, damit sich keine Haut bildet. Wenn die Puddingmasse handwarm abgekühlt ist, das Obers unterheben. In ca. 6 kleine Förmchen füllen und im Kühlschrank abkühlen lassen.

  1. 5.

    Die restlichen Zutaten für den Himbeerspiegel in einem Topf gemeinsam erwärmen, dann ebenfalls abkühlen lassen.

  2. 6.

    Kardamomvanillepudding und Fruchtspiegel gemeinsam anrichten, evtl. noch mit Lavendelblüten oä garnieren und GENIEßEN

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Rinquinquin
das Schönste

ist ja diese Form, in der Du den Pudding arrangiert hast, liebe KleineKöchin.

kurbis
Lecker, Vanillepudding

Der Pudding sieht toll aus, das Rezept überzeugt , denn es kommt ohne Fertigpulver aus und die Kombination mit Kardamon ist sehr interessant. Danke!

auchwas
mmmmh, Kardamom und in der Form

und so gemacht und das sieht so gut aus. Danke, @KleinKöchin, ich weis was ich morgen mache.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login