Homepage Rezepte Karotin-Muffins

Zutaten

250 g Mehl
2 TL Backpulver
¼ TL Natron (Apotheke, Drogeriemarkt)
¼ TL Salz
100 g Zucker
150 ml Orangensaft
Fett für das Blech

Rezept Karotin-Muffins

Das Karotin liefert frischer, geraspelter Kürbis, der zusammen mit Orangensaft und Joghurt diese Muffins zum gesunden Naschwerk werden lässt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
205 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Backofen auf 190° vorheizen. Vertiefungen eines Muffinblechs fetten (oder mit Papierbackförmchen auskleiden).
  2. Das Kürbisfleisch fein raspeln. Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Zimt mischen. Die Eier verquirlen. Zucker, Butter, Orangensaft und Joghurt unterrühren. Mehlmischung dazugeben. Kurz mischen, bis die Zutaten sich verbunden haben. Dann die Kürbisraspel unterheben.
  3. Teig in die Förmchen füllen, mit Mandeln bestreuen. Im Ofen (unten, Umluft 170°) 30 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login