Homepage Rezepte Karotten-Brokkoli-Zucchini Quiche

Zutaten

3 Stk Karotten
250 g Mehl
Mehl zum Arbeiten
150 g Butter
3 EL Wasser

Rezept Karotten-Brokkoli-Zucchini Quiche

pimp my vegetables: farbenfrohe Gemüse-Mischung auf Quiche-Teig wirkungsvoll zur Geltung gebracht

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht
Portionsgröße

2-4

Zutaten

Portionsgröße: 2-4

Zubereitung

  1. Mehl (am besten bio Dinkel-Mehl) mit der Butter, dem Wasser und etwas Salz in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Etwas Mehl auf der Arbeitsplatte verteilen, den Teig darauflegen und ausrollen und einen Rand formen. In eine Quiche-Form breiten und diese ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  2. Brokkoli (weiß oder grün) waschen und in kleinen Rosetten herunterbrechen, Zucchini waschen und in Würfel schneiden, Karotten waschen, eventuell schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.
  3. Backrohr auf 180° vorheizen.
  4. Eier aufschlagen und mit dem Sauerrahm vermischen (alternativ: Milch), nach Belieben würzen (Salz, Pfeffer, Kräuter, Chilipulver) und diese Mischung mitsamt dem Gemüse auf dem gekühlten Teigboden verteilen.
  5. Form ins Backrohr stellen und ca. 40 Minuten goldbraun backen. Die Füllung lässt sich beliebig variieren mit Gemüse, Fleisch, Thunfisch, ... und mit Käse verfeinern.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login