Homepage Rezepte Karree vom Osterlamm

Zutaten

1 Kg Lammrücken mit Knochen
2 Stk Knoblauchzehen
1 Zweig Tymian
Salz,Pfeffer
500 gramm Kartoffeln mehlig
125 ml Obers
60 gramm frischer Bärlauch

Rezept Karree vom Osterlamm

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Lammrücken salzen,pfeffern.Mit Kräutern und Knoblauch in heißen Olivenöl
    kurz goldbraun anbraten
  2. Auf ein Gitter legen und im 160 Grad heißen Backofen 8-10 min garen
  3. Herausnehmen,auf dem Gitter 10min rasten lassen
  4. Lammrücken kurz mit heiß aufgeschäumter Butter übergießen-
    in schöne Stücke schneiden,auf BÄRLAUCHPÜREE anrichten
    Mit Rosmarin-und Tymianzweigen garnieren
  5. BÄRLAUCHPÜREE:
    500g mehlige Kartoffeln schälen,klein schneiden,in Salzwasser weich kochen,abseihen,durch die Kartoffelpresse drücken
    Mit 125ml heißem Obers und BÄRLAUCHBUTTER zum chremigen Pürre rühren,salzen,pfeffern.
  6. BÄRLAUCHBUTTER:
    60g frischer Bärlauch 50g frische Petersilie,klein geschnitten,mit chremiger,fast flüssiger Butter verrühren,salzen,pfeffern.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login