Homepage Rezepte Karree vom Osterlamm

Zutaten

1 Kg Lammrücken mit Knochen
2 Stk Knoblauchzehen
1 Zweig Tymian
Salz,Pfeffer
500 gramm Kartoffeln mehlig
125 ml Obers
60 gramm frischer Bärlauch

Rezept Karree vom Osterlamm

Lammrücken mit Knochen und dazu Bärlauchpüree

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Lammrücken salzen,pfeffern.Mit Kräutern und Knoblauch in heißen Olivenöl
    kurz goldbraun anbraten
  2. Auf ein Gitter legen und im 160 Grad heißen Backofen 8-10 min garen
  3. Herausnehmen,auf dem Gitter 10min rasten lassen
  4. Lammrücken kurz mit heiß aufgeschäumter Butter übergießen-
    in schöne Stücke schneiden,auf BÄRLAUCHPÜREE anrichten
    Mit Rosmarin-und Tymianzweigen garnieren
  5. BÄRLAUCHPÜREE:
    500g mehlige Kartoffeln schälen,klein schneiden,in Salzwasser weich kochen,abseihen,durch die Kartoffelpresse drücken
    Mit 125ml heißem Obers und BÄRLAUCHBUTTER zum chremigen Pürre rühren,salzen,pfeffern.
  6. BÄRLAUCHBUTTER:
    60g frischer Bärlauch 50g frische Petersilie,klein geschnitten,mit chremiger,fast flüssiger Butter verrühren,salzen,pfeffern.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login