Homepage Rezepte Kartoffel-Apfel-Püree mit Balsamico-Leber

Zutaten

Rezept Kartoffel-Apfel-Püree mit Balsamico-Leber

Leber ist nicht jedermanns Sache, aber diese Putenleber in Balsamico gebraten und mit einem fruchtigen Püree serviert sollten Sie unbedingt mal ausprobieren!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
740 kcal
leicht
Portionsgröße

4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Beides in gesalzenem Wasser ca. 15 Minuten garen.
  2. Leber waschen, gut trockentupfen. Zwiebel abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden.
  3. 20 g Butterschmalz erhitzen, Zucker zufügen, unter Rühren karamellisieren lassen. Zwiebeln zugeben, unter Rühren ca. 5 Minuten andünsten. Mit Essig ablöschen, herausnehmen.
  4. Leber pfeffern. Im restlichen heißen Butterschmalz ca. 5 Minuten braten, salzen. Zwiebeln wieder zufügen. Warm stellen.
  5. Kartoffeln abgießen, abdämpfen. Butter zugeben, alles kurz durchstampfen. Abschmecken. Kartoffel-Apfel-Püree mit der Leber anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login