Homepage Rezepte Kartoffel-Fenchel-Salat mit Salami

Zutaten

1 kg Kartoffeln
300-400 ml heiße Brühe
ca. 6 EL Zitronenessig
1 TL Fenchelsaat (zermörsert)
100 g schwarze Oliven
6 EL Öl

Rezept Kartoffel-Fenchel-Salat mit Salami

Man braucht einige Zutaten für diesen ungewöhnlichen Salat, aber der (Einkaufs)Aufwand lohnt sich auf jeden Fall! Wer es nicht glaubt – einfach mal ausprobieren!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
640 kcal
leicht

4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale gar kochen. Kochwasser abgießen. Kartoffeln mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen und etwas abkühlen lassen. Anschließend pellen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Fenchel putzen (etwas Fenchelgrün aufbewahren), waschen und in dünne Scheiben hobeln. Zwiebel abziehen und fein würfeln.
  3. Brühe zum Kochen bringen. Fenchel zugeben. Zugedeckt ca. 1 Minute kochen. Herausnehmen, zu den Kartoffeln geben. Zwiebelwürfel zur Brühe geben. Essig, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Fenchelsaat ebenfalls zufügen. Brühe-Mischung über die vorbereiteten Zutaten geben, ca. 30 Minuten durchziehen lassen. Eventuell noch etwas Brühe und Essig zugeben.
  4. Abgetropfte getrocknete Tomaten klein schneiden. Tomaten, schwarze Oliven, Öl und Salamischeiben unterheben, abschmecken. Fenchelgrün fein hacken und darüber streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login