Rezept Kartoffel-Lachs-Pfanne

Line

In dieser Kartoffelpfanne steckt nicht nur edles Lachsfilet, sondern es sind zudem noch jede Menge saftiger Garnelen untergemischt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

300 g
20 g
5
Esslöffel Olivenöl
3
Esslöffel Dijon-Senf
1 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Garnelen auftauen lassen. Kartoffeln waschen und mit Schale ca. 15 Minuten kochen. Abgießen. Kartoffeln pellen.

  2. 2.

    Garnelen waschen und trockentupfen. Lachsfilet waschen, trockentupfen und würfeln.

  3. 3.

    Butter und 3 Esslöffel Olivenöl erhitzen, Kartoffeln darin ca. 5 Minuten goldbraun braten, würzen. Garnelen und Lachs im restlichen heißen Öl ca. 3 Minuten braten. Salzen, pfeffern und zu den Kartoffeln geben. Sahne und Senf verrühren, zugießen. Erhitzen. Abschmecken. Estragon waschen, trockentupfen und fein hacken. Darüberstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login