Rezept Kartoffel-Pfannkuchen mit Pilzen

Rustikal: leckere Pfannkuchen mit Kartoffelraspel in einer Pilz-Sahne-Soße mit Schnittlauch - Himmlisch!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 600 kcal

Zutaten

100 ml
40 g
6
750 g
40 g
Butterschmalz
2 EL
Öl
200 g
1 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Milch und Mehl glatt rühren, beiseite stellen. Pilze putzen, waschen, gut trockentupfen. Klein schneiden.

  2. 2.

    Eier nach und nach unter die Milchmischung schlagen. Kartoffeln schälen, waschen. Auf der Haushaltsreibe grob raspeln, in den Eierteig geben. Salzen. Zwiebel abziehen, fein würfeln und zugeben.

  3. 3.

    In einer großen beschichteten Pfanne nacheinander 4 Pfannkuchen backen: Jeweils 10 g Butterschmalz erhitzen, ein Viertel des Teiges gleichmäßig verteilen. Von der Unterseite ca. 5 Minuten braten. Mit Hilfe eines großen Topfdeckels wenden. Von der anderen Seite fertig braten. Im Backofen bei 100 Grad warm stellen.

  4. 4.

    Pilze im heißen Öl unter Rühren kräftig anbraten. Salzen und pfeffern. Saure Sahne unterrühren, ca. 3 Minuten köcheln lassen. Schnittlauchröllchen zugeben, abschmecken. Zu den Pfannkuchen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login