Homepage Rezepte Kartoffel-Porree-Suppe mit Lachs

Zutaten

1 Stange Porree (400 g)
20 g Butter
Salz, Pfeffer, Muskat
1 l Gemüsebrühe
250 g Lachsfilet
100 ml Schlagsahne

Rezept Kartoffel-Porree-Suppe mit Lachs

Eine cremige Kartoffelsuppe mit Laucharomen ist eine wunderbar wärmende Sache für kalte Tage - mit feinen Lachsstückchen wird sie zum Gaumenschmaus.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
420 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln waschen, schälen, würfeln.
  2. Gemüse in der heißen Butter andünsten, würzen. Brühe zufügen, aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Lachsfilet waschen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Suppe vom Herd nehmen. Ein Drittel vom Gemüse mit der Schaumkelle herausnehmen, beiseite stellen. Sahne zur Suppe geben, alles pürieren. Lachs, Dill und restliches Gemüse zugeben, ca. 3 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login