Homepage Rezepte Kartoffel-Risotto mit Zitronen-Olivenöl und roter Paprika

Zutaten

3 EL Olio al Limone oder Olivenöl
Chilipulver
ca. 350 ml heißer Geflügelfond
2 EL Schmand
50 g Parmesan
1 Bund Basilikum

Rezept Kartoffel-Risotto mit Zitronen-Olivenöl und roter Paprika

Rezeptinfos

30 bis 60 min
500 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen. Paprikaschoten putzen, waschen. Beides getrennt in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Zwiebeln würfeln.
  2. Öl in einem breiten Topf erhitzen. Zwiebeln zugeben, unter Rühren kurz andünsten. Kartoffelwürfel zugeben, unter Rühren 1 Minute anbraten. Salzen, pfeffern. Paprikawürfel zugeben, unter Rühren 1 Minute andünsten. Knoblauch dazupressen. Thymianzweige und Chilipulver zugeben. Fond nach und nach unter Rühren angießen und alles ca. 10 Minuten gar kochen.
  3. Thymian herausnehmen, Schmand und geriebenen Parmesan unterrühren. Abschmecken. Basilikumblättchen in Streifen schneiden, darüberstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login