Homepage Rezepte Kartoffel-Schokolade-Kuchen

Zutaten

3 Stk. mehlige Kartoffel
50 g Bitterschokolade
120 g Butter
100 g Zucker
1 Pckg. Vanillezucker
1 Msp. Ingwerpulver
70 g Nüsse
150 g Mehl
1 TL Backpulver
4 EL Milch
1 Stk. Eiweiß
150 g Staubzucker
2 EL Kakao
3 EL Rum

Rezept Kartoffel-Schokolade-Kuchen

- einfach unwiderstehlich -

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

Zutaten

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen, waschen und in eine Schüssel reiben. Wasser ausdrücken und beiseite stellen. Schokolade ebenfalls reiben. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die übrigen Gewürze beigeben und Eier unterrühren. Haselnüsse, Mehl und Backpulver mit Milch verrühren. Zum Schluss Erdäpfel und Schokolade untermengen. Teig in eine rechteckige Form füllen und bei 180°C ca. 55 Minuten backen.
  2. Für die Glasur Eiweiß leicht schlagen und Staubzucker, Kakao und Rum dazugeben. Den Kuchen mit Glasur überziehen und mit fein gehackten Haselnüssen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login