Homepage Rezepte Kartoffelauflauf mit Lachs und Spinat

Zutaten

500 g Blattspinat
1 TL Pflanzenöl
2 Knoblauchzehen
100 ml Gemüsebrühe
375 g Lachsfilet
1 EL Zitronensaft
6 EL Cremefine
90 g geriebener Käse

Rezept Kartoffelauflauf mit Lachs und Spinat

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 10 Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 500 g Blattspinat
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 375 g Lachsfilet
  • 1 EL Zitronensaft
  • 6 EL Cremefine
  • 90 g geriebener Käse

Zubereitung

  1. Kartoffeln kochen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln würfeln und mit Knoblauch im Öl anbraten. Blattspinat zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Gemüsebrühe zufügen und 5Min. bei schwacher Hitze garen. Lachs in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Kartoffeln, Spinat und Lachs abwechselnd in eine Auflaufform schichten, mit Kartoffeln abschliessen. Cremefine mit Käse verrühren, verteilen und bei 180° 30 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login