Homepage Rezepte Kartoffelcurry mit Eiern

Zutaten

1 EL neutrales Öl
4-5 EL indische Currypaste
1 l Gemüsebrühe
2 EL Tomatenmark
3 EL Mangochutney

Rezept Kartoffelcurry mit Eiern

Die Kombination aus Kartoffeln und Eier versorgt den Körper mit besonders hochwertigem Eiweiß. Toll, wenn Gesundheit auch noch soooo lecker schmeckt.

Rezeptinfos

unter 30 min
375 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.
  2. Zwiebeln im Öl glasig dünsten, die Currypaste dazugeben. Die Gemüsebrühe zugießen, Kartoffeln zugeben und in der Sauce in ca. 10 Min. weich kochen. Tomatenmark und Mangochutney einrühren, mit Salz abschmecken.
  3. Inzwischen die Eier wie beim Grundrezept beschrieben hart kochen, pellen und in die fertige Sauce legen. Dazu schmeckt Reis.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login