Homepage Rezepte Kartoffeln mit Krabben-Lachs-Sauce

Zutaten

250 g Brokoliröschen
320 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
95 g Lachsfilet
1 TL Öl
2 EL Frischkäse mit Kräutern
100 ml Gemüsebrühe
25 g fertige Garnelen

Rezept Kartoffeln mit Krabben-Lachs-Sauce

Rezeptinfos

leicht

1

Zutaten

Portionsgröße: 1
  • 250 g Brokoliröschen
  • 320 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 95 g Lachsfilet
  • 1 TL Öl
  • 2 EL Frischkäse mit Kräutern
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 25 g fertige Garnelen

Zubereitung

  1. Brokkoli und Kartoffeln garen. Kartoffeln pellen. Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Den Lachs in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln und ´Knoblauch in Öl anbraten, die Lachswürfel zugeben und kurz mitanbraten. Den Frischkäse in der Gemüsebrühe auflösen und zum Lachs gießen. Salzen und pfeffern, aufkochen und 10 Min. köcheln lassen. Die Garnelen zufügen und weitere 5 Min. köcheln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login