Homepage Rezepte Kartoffelpizza mit Schafkäse

Zutaten

300 g Kartoffeln gekocht und gerieben oder Kartoffelpresse
1 TL Salz
3/4 Würfel frische Hefe
1/2 TL Zucker
125 ml lauwarme Milch

Rezept Kartoffelpizza mit Schafkäse

Eigentlich kann man sie pur essen, doch mit ein paar Leckereien dazu ist sie ein absoluter Genuß.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 300 g Kartoffeln gekocht und gerieben oder Kartoffelpresse
  • 250 - 300 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 3/4 Würfel frische Hefe
  • 1/2 TL Zucker
  • 125 ml lauwarme Milch

Zubereitung

  1. Etwas Mehl mit der Hefe, Zucker und Milch zu einem Vorteig gut anrühren. Wenn sich das Volumen verdoppelt hat, den Vorteig zu den übrigen Zutaten geben und zu einem glatten Hefeteig verkneten. Ein Backblech dünn mit Olivenöl bestreichen und mit Mehl bestäuben. (Bei den neuen Blechen kann man diesen Arbeitsgang sparen). Den Teig auf dem Blech ausrollen. Den selbstgekochten Tomatensugo mit Salz, Zucker, viel Pfeffer und 2 gepreßten Knoblauchzehen würzen und auf dem Teig verteilen. Die Pizza mit kleingewürfeltem Schafkäse bestreuen. Im vorgeheizten Umluftherd bei 200 Grad ca. 25 Min. backen, evtl. später die Temperatur etwas verringern.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login