Rezept Kartoffelpüree mit Oliven

Kartoffelpüree auf mediterrane Art: Frühlingszwiebeln, Petersilie und grüne Oliven machen das Püree schön aromatisch. Passt zu gebratenem Mittelmeerfisch und Lammfleisch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Die echte Jeden-Tag-Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 190 kcal

Zutaten

50 g
entsteinte grüne Oliven
1 EL
Butter frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Knapp mit Salzwasser bedecken und zugedeckt bei mittlerer Hitze in 10-15 Min. weich kochen.

  2. 2.

    Frühlingszwiebeln waschen, putzen, das Weiße und das Grüne getrennt in Ringe schneiden. Petersilie waschen, Blättchen fein hacken. Oliven fein schneiden. Milch erwärmen, weiße Zwiebelringe untermischen und darin ziehen lassen.

  3. 3.

    Kartoffeln abgießen und mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. Milch, Butterstückchen, Petersilie, Oliven und Zwiebelgrün untermischen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Passt zu gebratenem Mittelmeerfisch und Lammfleisch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login