Rezept Kartoffelsalat *Hellas*

...mit griechischem Touch :-)

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

600 g
1 kleine
Zwiebel
1/2
Salatgurke
100 g
100 g
100 g
2 EL
Milch oder Sahne
2
Knoblauchzehen
Pfeffer, frisch gemahlen
etwas Olivenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln ungeschält in ca. 20 Minuten gar kochen. Abgießen, abkühlen lassen und pellen.

  2. 2.

    Die abgezogene Zwiebel klein würfeln. Die Gurke schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Feta würfeln.

  3. 3.

    Schmand, saure Sahne und Mayonnaise verrühren, mit etwas Milch oder Sahne verdünnen, kräftig salzen und pfeffern, Knoblauch und Dill unterrühren.

  4. 4.

    Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebelwürfel dazugeben und mit der Salatsauce vermengen. Gurkenstücke und Feta unterheben, etwas Olivenöl unterrühren und nochmal abschmecken. Vor dem Servieren etwas durchziehen lassen.

  1. 5.

    TIPP: Mit ungeschälten Gurken und roten Zwiebeln wird der Salat etwas bunter :-) Wer mag, gibt noch Oliven dazu.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

nika
Hübsches Arrangement

hast Du auf Deinem Foto dargestellt. Kartoffelsalat, da hätte ich jetzt auch Appetit drauf. Bei uns gibt es verspätetes Dienstagskochen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login