Homepage Rezepte Kichererbsen-Bällchen mit Möhren

Zutaten

1/4 TL Chili-pulver
Zitronen-saft und Backpulver
1 kg Möhren
2 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
1/2 l Öl zum Frittieren

Rezept Kichererbsen-Bällchen mit Möhren

Rezeptinfos

30 bis 60 min
480 kcal
mittel

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kichererbsen in kaltem Wasser über Nacht einweichen. Abtropfen lassen. Im Zerhacker zu einer groben Paste pürieren. Mit den restlichen Zutaten für die Kichererbsenbällchen verrühren. Abschmecken.
  2. Kardamomsamen aus den Kapseln drücken, zerstoßen. Möhren waschen, schälen, längs halbieren und in Stücke schneiden. Im heißen Öl andünsten. Salz, Zucker und Kardamom zugeben, bei geringer Hitze ca. 10 Minuten zugedeckt garen.
  3. Aus der Kichererbsenmasse Bällchen formen. Im heißen Öl ca. 5 Minuten frittieren. Joghurt und Kreuzkümmel verrühren, dazu reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login