Homepage Rezepte Kirsch-Frischkäse Creme

Zutaten

1 Glas Schattenmorellen
2 Pck. Tortenguss, roter
100 gr Zucker
1 Eigelb
1 Pck. Vanillinzucker
400 gr Sahne
2 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Mandelblättchen
3 EL Zucker

Rezept Kirsch-Frischkäse Creme

Nachtisch in drei Schichten

Rezeptinfos

leicht

8

Zutaten

Portionsgröße: 8
  • 1 Glas Schattenmorellen
  • 2 Pck. Tortenguss, roter
  • 100 gr Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 400 gr Frischkäse
  • 400 gr Sahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 2 Pck. Mandelblättchen
  • 3 EL Zucker

Zubereitung

  1. Die Kirschen mit dem Tortenguss und ca. 3 EL Zucker in einem kleinem Topf geben. Einmal kurz aufkochen lassen und nach dem Andicken abkühlen lassen.
  2. Zucker, Eigelb, Vanillinzucker und den Frischkäse miteinander verrühren. In einer separaten Schüssel die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Anschliessend die beiden Massen miteinander verrühren.
  3. Die Mandelblättchen mit dem Zucker mischen und in einer Pfanne so lange rösten, bis sie goldbraun sind.
  4. Die Kirschen in eine Schüssel geben und die Creme darüber verteilen. Die Mandeln zum Schluss über den Nachtisch streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login