Rezept Kirsch - Käsekuchen

Kirsch - Käsekuchen

Kirsch - Käsekuchen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
10 Stücke
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

Für 10 Stücke:

250 g
Dinkelmehl
150 g
80 g
1 Prise
1
Ei

Für die Füllung:

500 g
Magerquark
100 g
2 EL
Zitronensaft
Mark von 1/4 Vanilleschote
2
Eigelb
1 Glas
Sauerkirschen (340g Abtropfgewicht)

Für die Streusel:

60 g
60 g
100 g
Dinkelmehl
1 Prise
etwas Zimt
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Alle Teigzutaten verkneten. In Klarsichtfolie wickeln, kalt stellen. Butter

  2. 2.

    Für die Füllung Quark, Honig, Zitronensaft, Vanillemark und Eigelb verrühren. Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen.

  3. 3.

    Für die Streusel Butter zerlassen, vom Herd nehmen. Mit Honig, Mehl, Salz und Zimt verkrümeln, kalt stellen.

  4. 4.

    Ein Blech (20 x 25 cm) mit Backpapier belegen. 2/3 des Teiges ausrollen, auf den Blechboden legen. Mit einer Gabel mehrfach einstechen. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen (E-Herd: 180 Grad, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 Grad).

  1. 5.

    Übrigen Teig ausrollen, daraus einen Rand formen, um den Teigboden legen. Die Füllung darauf verstreichen, mit Kirschen belegen. Die Streusel darüber verteilen. Weitere 45 Minuten bei gleicher Hitze fertig backen. Abkühlen lassen.

  2. 6.

    Zum Servieren die Sahne schlagen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login