Rezept Kirsch-Streuselkuchen vom Blech

Line

Kirsch-Streuselkuchen mit Pudding, ein "Hit" bei Kindern.Schmeckt nicht nur im Sommer.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12 Stücke
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

6
250 g
500 g
Fett für das Blech
200 g
2 Pck.
500 ml
400 ml
1 Glas
Sauerkirschen (Abtropfgewicht 350g)
125 g
Margarine ( weich )
150 g
200 g
nach Belieben etwas Zimt

Zubereitung

  1. 1.

    Margarine oder Butter mit Eiern und Zucker schaumig rühren. Mehl unterziehen. Ein Blech mit Backpapier belegen, Ränder mit Fett bestreichen. Das Blech mit Teig füllen und glatt streichen. Ofen auf 200 Grad vorheizen.

  2. 2.

    Puddingpulver mit Zucker und Vanillezucker mischen und mit ca. 12 EL Sahne anrühren. Restliche Sahne erhitzen und die Puddingmischung langsam unterrühren. Solange rühren bis der Sahnepudding aufkocht, Saure Sahne unterrühren und auf den Teig streichen. Abgetropfte Sauerkirschen auf dem Pudding verteilen.

  3. 3.

    Margarine, Zucker, Mehl und Zimt locker zu Streuseln verkneten. Streuseln auf dem Pudding und den Kirschen verteilen. Den Kuchen ca. 60 Minuten backen. Ober-und Unterhitze 200°C.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login